Jonathan Fehst – Schlagzeugunterricht

Jonathan FehstJonathan Fehst spielt seit 18 Jahren Drumset. Seine musikalische Ausbildung begann er 1992 in Düsseldorf und reicht von Klavier-, E-Gitarre und E-Bassunterricht über das Vollzeitstudium am renommierten Drummers Institut Düsseldorf(2007-2008, Abschluss mit Diplom), bis hin zum POP-Studiengang an der Hochschule für Musik in Osnabrück, mit dem Hauptfach Schlagzeug und Schlagzeugunterricht (2008-2013) sowie dem Abschluss „Bachelor of Arts“. Jonathan besuchte u.a. Workshops und Masterclasses für Drumset bei Phil Maturano, Bruce Becker, Chester Thompson,Ulf Stricker, Andy Gillmann, Sascha Kaisler,Manni von Bohr, Wolfgang Haffner, Eric Harings, Chad Wackerman, Wim de Vries, Rene Creemers.

Seit 2007 erteilt er Schlagzeugunterricht als Privatlehrer und Dozent an verschiedenen Musikschulen in Deutschland. Beeinflusst durch Nujazz, Drum ’n‘ Bass und The Prodigy trommelt er aktuell beim Live Drum ’n‘ Bass Duo „Lucidia“ durch die Clubszene. Beim Caught Indie Act, der einzigen unplugged Indierock Coverband Deutschlands, zeigt er, was es heisst „Rock, Rotz und Rambazamba“ mit höchster Professionalität auf die Bühne zu bringen. Bei den international bekannten „Grooveonkels“ lässt es Jonathan auf Mülltonnen krachen.