AKTUELLES

 

Herbstferien Niedersachsen

Der Musikhof Melle bleibt bis zum 20.10.2019 (ausgenommen Nachholstunden) geschlossen.

Wir wünschen schöne Ferien!

ÜBER UNS

Unsere Lehrer
Alle LehrerInnen des Musikhofs Melle sind studierte Musikpädagogen.
Neben ihrem Hauptinstrument besitzen sie zusätzlich Kenntnis in mindestens einem anderen Instrument.
Sie haben langjährige Unterrichtserfahrung und sind als Musiker aktiv – sowohl Live als auch im Studio.
Nähere Informationen gibt es HIER

Unsere Räume
Für die Schüler stehen drei helle Unterrichtsräume mit hochwertigem Equipment zur Verfügung.
Um den Wartenden die Zeit so kurz wie möglich zu gestalten, gibt es einen Warteraum mit Sitzecke,
Spielzeug für kleinere Geschwister und eine Teeküche. Im Sommer kann  auch gerne im Garten gewartet werden.

Unsere Konzerte
Zweimal im Jahr können unsere SchülerInnen zeigen, was sie können!
Dabei werden sie entweder alleine, als kleines Ensemble oder als Band auftreten. Im Winter findet das Vorspiel drinnen – im Sommer als  Open Air auf dem Hof statt.
Fotos von den Konzerten findet ihr HIER

INSTRUMENTE

Bass

BASS
Als Bassist/in spielt ihr in jeder Band eine zentrale Rolle: zusammen mit den Drums bestimmt ihr den Groove und leitet mit euren Basslines die Band durch den Song.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Die Technik der linken & rechten Hand
  • Fingerstyle, Plektrum und Slappen
  • Verschiedene Stile (Rock, Pop, Jazz, Funk, Hip Hop uvm.)
  • Das „Bauen“ eigener Basslinien
  • Heraushören von deinen Lieblingssongs, wie kann ich mir die Songs von meinen Idolen selber beibringen (ja, das geht!)
  • Das Zusammenspiel mit anderen Musikern, besonders mit dem Schlagzeuger
  • Für die Fortgeschrittenen Improvisation, Walking Bass, uvm.
Lehrer:
Alexander Karnstedt

Cajon

CAJON
Cajón oder Kachon (spanisch für „Holz-Kiste“) ist ein aus Peru stammendes perkussives Musikinstrument. Das „Schlagzeug in der Kiste“ ist aus mehreren Gründen beliebt: es ist leicht transportabel, klingt fast wie ein echtes Schlagzeug und ist dank einer einfachen Grundtechnik sehr gut für den Einstieg in die Welt des Trommelns geeignet.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Cajon als Basis Schlaginstrument
  • Bewegungskoordination & Sitzhaltung
  • Verwendung des Cajons als Schlagzeug
  • Schlagtechniken und verschiedene Sounds
  • Erlernen erster Rhythmen und Grooves
  • Begleiten bekannter Musikstücke
  • Für die Fortgeschrittenen Improvisation
Lehrer:
Tim Zimmermann

Cello

CELLO
Das Violincello – kurz Cello genannt – fasziniert schon seit dem 17. Jahrhundert als Solo- und Begleitinstrument. Auch heutzutage ist der warme, schwebende Klang des Cellos neben der klassischen Musik (Kammermusik und Orchester) auch im Rock/Pop Bereich sehr beliebt.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Haltung des Instruments
  • Führung des Bogens
  • Intonation
  • Notenlehre
  • Theorie
  • Das Spielen mit anderen (vom Duett über Bandarbeit bis zum Orchester)
  • Spielen zu Play Alongs
Lehrer:
Johanne Paetzmann

Geige

GEIGE
Es ist der warme Klang der Geige (auch Violine genannt), der immer wieder unzählige musikliebende „kleine und große“ Menschen verzaubert. Der Ton entsteht wie bei allen Streichinstrumenten durch das Führen des Bogens.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Richtige Haltung und technische Grundlagen (linke Hand / rechte Hand…)
  • Stücke von ersten Melodien bis zum Violinkonzert
  • Tonbildung
  • Theorie (Tonleitern, Harmonielehre)
  • Gemeinsames Musizieren (vom Duo bis zum Orchester)
  • Gehörbildung und Intonation
  • Kreativer Umgang mit Tönen (Improvisation)
Lehrer:
Jan Lehmann und Anna Nicinski

Gesang

GESANG
Der Gesang ist das natürlichste Instrument, man benutzt nur seinen eigenen Körper. Jeder kann singen, man braucht nur das passende Handwerkszeug und das lernt ihr bei uns.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Wie ihr eure Lieblingslieder entspannt singen könnt
  • Was ihr durch technische Übungen alles aus eurer Stimme herausholen könnt
  • Zu den technischen Übungen gehören:
    Vokalausgleich, Artikulation, Erweiterung des Tonumfanges und noch vieles mehr
  • Aufwärm- und Einsingübungen
  • Mögliche Stile: Klassik, Musical, Jazz, Rock und Pop
  • Singen mit anderen Musikern / Singen mit Band
  • Schreiben eigener Songs
Lehrerin:
Seda Devran

Gitarre

GITARRE
Die Gitarre ist ein sehr vielfältig einsetzbares Instrument. Wir kennen die E-Gitarre im Rock- und Popbereich, die Akustikgitarre bei den Singer/Songwritern oder auch die klassische Gitarre im Latingenre und der Klassik. Sie ist ein transportables Begleitinstrument, kann aber auch wie in vielen Stilistiken durch Soli im Mittelpunkt stehen.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Richtige Sitzhaltung und technische Grundlagen (linke Hand / rechte Hand…)
  • Rhythmusgitarre (verschiedene Rhythmen und Stile)
  • Sologitarre (Tonleitern, Soli deiner Lieblingsbands)
  • Theorie (Griffbrettkenntnisse, Akkordfolgen…)
  • Umgang mit geschriebener Musik (Griffsymbole, Noten, Tabulatur)
  • Heraushören der Lieblingslieder
  • Umgang mit Effekten und Verstärkern
Lehrer:
Alexander Karnstedt und Katrin Remmert

Klavier

KLAVIER/KEYBOARD
Das Klavier ist durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten ein beliebtes Instrument. Es ist in der klassischen Musik genauso wenig wegzudenken wie im Jazz oder auch im Rock- und Popbereich. Das Klavier/Keyboard ist sowohl als Soloinstrument als auch im Bandkontext mit anderen Musikern hervorragend einsetzbar.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Technik (Anschlag und Sitzhaltung)
  • Notenkunde
  • Rhythmik/Groove
  • Tonleitern und Akkorde
  • Liedbegleitung
  • Spielen zum Play Along
  • Für Fortgeschrittene Improvisation
Lehrer:
Oskar Ogrodnik

Saxophon

SAXOPHON/QUERFLÖTE
Von warmen Melodien über mitreissende Soli bis zu knackigen Bläsersätzen ist alles erlaubt. Als Saxophonist/in kannst du in vielen Musikrichtungen (Rock/Pop, Klassik, Jazz…) mitspielen.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Körperhaltung und Haltung des Instruments
  • Übungen zur Atemtechnik
  • Sensibilisierung des Gehörs und Intonation
  • Stile: Pop, Jazz und Rock
  • Ensemblespiel
  • Noten- und Harmonielehre
  • Improvisation
Lehrerin:
Stephanie Conrad

Schlagzeug

SCHLAGZEUG
Das Schlagzeug ist die Schaltzentrale einer Band, es gibt das Tempo und die Dynamik vor. Im Gegensatz zu den anderen Instrumenten liegt hier der alleinige Fokus auf dem Rhythmus, was das Instrument so beliebt und spannend macht.
Im Unterricht lernt ihr:
  • Die richtige Stockhaltung und Sitzposition am Schlagzeug
  • Rhythmen in diversen Stilen
  • Fill ins
  • Das Spiel zu Play Alongs – CDs
  • Bandarbeit
  • Rudiments (Grundschlagarten)
  • Gehörbildung
Lehrer:
Jonathan Fehst und Tim Zimmermann

LEHRER

Katrin Remmert
Gitarre
Qualifikationen
  • Studium „Instrumentalpädagogik Gitarre Rock/Pop“ am Institut für Musik Osnabrück
  • Studium „Instrumentalpädagogik Gitarre Jazz“ am Institut für Musik Osnabrück
  • Abschluss am Londoner Musikinstitut „Vocal Tec“
  • war jahrelang Teil der Harald Schmidt Show Band
  • TV Auftritt bei Wetten Dass
  • Aufführung mit Udo Jürgens
  • Dozentin an Landesmusikakademie in Niedersachsen, Hessen, NRW
  • Ihr Schüler gewinnt 2017 „Jugend Musiziert“ auf Bundesebene und wird somit zum besten Nachwuchs E-Gitarristen Deutschlands ausgezeichnet.
Stephanie Conrad
Saxophon / Querflöte
Qualifikationen
  • Studium Musikpädagogik “Jazz Saxophon” an der Hochschule Osnabrück
  • Preise bei “Jugend musiziert” und “Jugend jazzt”
  • war Mitglied des Jugendjazzorchesters Bayern
  • wurde von Echo-Preisträgern Frederik Köster und Anna Niescier unterrichtet
  • tourt mit ihrem Quartett Qubur durch ganz Deutschland

 

Seda Devran
Gesang
Qualifikationen
  • Studium Gesang an der Hochschule Osnabrück
  • Backroundsängerin der “Blues Company”
  • Backgroundsängerin bei den Alben „X-Ray Blues“ und „Ain’t nothing but“, die den deutschen Schallplattenpreis erhielten
  • Studiosängerin für die Gospelproduktionen von Micha Keding
  • komponiert und tourt mit ihrer Band “Sedman”

 

Jonathan Fehst
Schlagzeug
Qualifikationen
  • Abschluss am “Drummers Institute” in Düsseldorf
  • Studium “Schlagzeug Rock/Pop” an der Hochschule Osnabrück
  • Mit den “Groove Onkels” ist er im In- und Ausland auf Tour
  • Seit über 10 Jahren ist er Mitglied der Osnabrücker Kultband “Caught Indie Act”
  • mit seiner Gruppe “Pulsar” komponiert er eigene Songs

 

Alexander Karnstedt
Gitarre / Bass
Qualifikationen
  • Studium “Lehramt am Gymnasium” an der Uni Osnabrück
  • Studium “Gitarre Rock/Pop” an der Hochschule Osnabrück
  • leitete das “Landesfeuerwehrorchester Schleswig-Holstein”
  • Leiter der “OGC Bigband” der Uni Osnabrück
  • Leiter des „Blasorchesters Handorf-Langenberg“

 

Jan Lehmann
Geige
Qualifikationen
  • Studium “Lehramt am Gymnasium” an der Uni Osnabrück
  • Studium Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Geige an der Hochschule Osnabrück
  • Konzertmeister diverser Jugendorchester
  • Preisträger des Kemp-Förderpreises
  • Gründung des Streichquartetts der Hochschule Osnabrück

 

Anna Nicinski
Geige
Qualifikationen
  • Studium “Lehramt am Gymnasium” an der Uni Osnabrück
  • Beteiligung am “Cambridge Graduate Orchestra” in Cambridge, England
  • Mitglied des Kammerorchesters Oldenburg
  • Konzertmeisterin des “Sinfonieorchesters Osnabrück”
  • Beteiligung am “Collegium Musicum” und “Junge Philharmonie Osnabrück”

 

Oskar Ogrodnik
Klavier / Keyboard
Qualifikationen
  • Studium Instrumentalpädagogik “Jazzklavier” an der Hochschule Osnabrück
  • Gewinner des “Study-up Award” 2007 und 2008
  • Klavierbegleitung für diverse Chöre u.a. “Cheerful Voices”, “Popchor Meilenstein”
  • Musiker beim Musical “Lennon Tribute Show”
  • Pianist des Duos “JOOB”

 

Johanne Paetzmann
Cello
Qualifikationen
  • Studium Musikpädagogik an der Universität Osnabrück
  • Mitglied des Orchesters Hannover
  • Teilnahme am Kammerorchester Laatzen
  • Mitglied der “Musicalband map” Osnabrück
  • Internationale Meisterkurse bei Prof. Klaus Storck

 

Tim Zimmermann
Schlagzeug / Cajon
Qualifikationen
  • Studium Schlagzeug Rock/Pop an der Hochschule Osnabrück
  • mehrmaliger Preisträger von “Jugend musiziert”
  • im Teenageralter spielte er seine erste Tour durch Polen, wo er Bands wie Liquido, US5 und Kim Frank supportete.
  • Dozent an der Drumschool Daaden
  • Abschluss beim “Drummers Institute” in Düsseldorf
  • Mitglied bei den im In- und Ausland bekannten “Groove Onkels”
  • mit seiner Band “Barrenstein” tourt er durch Deutschland